Bergwanderung durch Liechtenstein (2 Tage)2018-11-09T16:32:26+00:00

Project Description

Bergwanderung durch

Liechtenstein (2 Tage)

Das Fürstentum Liechtenstein ist der sechtkleinste Staat der Erde und befindet sich zwischen der Schweiz und Österreich. Die Grenze zur Schweiz ist das Rheintal, das wir während der Tour von der Bergen aus sehen können. Liechtenstein hat ungefähr 38.000 Einwohner in nur 11 Dörfern. Dieses sehr kleine Land fasziniert allerdings mit seiner spektakulären Bergwelt und bietet uns die Möglichkeit Euch diese anspruchsvolle geführte Bergwanderung anzubieten.

1. Tag
Wir treffen uns in dem kleinen Örtchen Steg (1.303m) im Herzen von Liechtenstein. Unsere Bergwanderung beginnt nach einer kleinen Einweisung und der Ausgabe Eurer Ausrüstung.

Wir gehen langsam über die grünen Almen bis wir an den bekannten „Fürstensteig“ kommen. Dieser abgesicherte Steig ist ein Wanderweg, der uns entlang von Felswänden und dem Grat führt. Dieser Weg ist zum Teil nur 50 cm breit und setzt eine gewisse Schwindelfreiheit voraus. Ein Klettersteigset ist jedoch nicht notwendig.

Danach geht unsere abwechslungsreiche Bergwanderung auf einem Wanderpfad bis zum höchsten Punkt dem „Kuhgrat“ mit einer Höhe von 2.123m weiter. Hier genießen wir die einzigartige Aussicht auf die umliegende Bergwelt und das Rheinthal bis hin zum Bodensee.

Nach einem weiteren kleinerem Gipfel auf dem Grat umwandern wir die „Drei Schwestern“, dies sind drei Gipfel einer Bergkette direkt an der Staatsgrenze, und gelangen zu einer der wenigen Berghütten in Liechtenstein der Gafadura Berghütte. Sie liegt auf 1.428m an der Grenze zu Österreich und diente früher der Fürstenfamilie Liechtensteins als Jagdhütte.
GZ: Aufstieg 7-8 Std./820 Hm, Abstieg 696 Hm

2. Tag
Nach dem Frühstück in der Gafadurahütte steigen wir auf einem Wanderpfad ins Tal hinab bis wir in das Dörfchen Planken kommen. Gemeinsam fahren wir im Anschluss mit dem öffentlichen Nahverkehrsbus zu unserem Ausgangspunkt zurück und treffen gegen Mittag in Steg ein.

Leistung:
Bergwanderführer, 1 Ü mit HP auf einer Berghütte im Lager, öffentlicher Bustransfer in Liechtenstein;
leihweise: Teleskopwanderstöcke, Helm

Dauer: 2 Tage

Preis: 215,- €

JETZT ANFRAGEN
Teilnehmer mindestens 3, maximal 6
Siehe Ziffer 6 der AGB´s
Termine 07.09.-08.09.2019
Anforderungsstufe 4 (anspruchsvoll)
Zusatzkosten Eigenanreise oder Fahrt im abenteuerreich-Bus, Mittagessen, Reiseversicherung
Ort Alpen, Liechtenstein

Hinterlassen Sie einen Kommentar