Project Description

Bouldern in Tschechien (4 Tage)

Von der Halle an den Fels

Bouldern ist Klettern ohne Kletterseil und Gurt an Felsblöcken oder an künstlichen Wänden bis zu einer Höhe von der man noch Abspringen kann. Das alles ist Dir bereits aus der Halle bekannt, dann wird es Zeit, dass Du mit uns an den Fels kommst.

1. Tag –  Anreise und Einweisung

Anreise nach Schneeberg in Tschechien. Die Sandsteinblöcke liegen verstreut im malerischen Wald am Schneeberg, dem höchsten Berg des Elbsandsteingebirges. Der Guide wird Euch am ersten Nachmittag die ersten Techniken und das Gebiet zeigen.

2.+3.Tag – Bouldern

Tagsüber wird an den Felsblöcken geboldert (bis 4 Meter) und die Abende lasst Ihr bei gutem tschechischen Essen und Bier ausklingen.

4. Tag – Ein letztes Mal Bouldern und Heimreise

Am Vormittag können die letzten schwierigen Blöcke bezwungen werden. Heimreise am Mittag.

Leistung:

geführte Bouldertour durch Bouldertrainer, 3x Übernachtung in Pension mit Frühstück im Doppelzimmer, leihweise: Crashpads

Dauer: 4 Tage

Preis: 399,- €

Schwierigkeit: Anfänger und Fortgeschrittene

JETZT ANFRAGEN
Teilnehmer mindestens 4, maximal 8
Siehe Ziffer 6 der AGB´s
Termine 23.-26.04.2020

10.-13.06.2020

Anforderungsstufe 3 (mittel)
Zusatzkosten Eigenanreise, Reiseversicherung, Trinkgeld, nichtgenannte Mahlzeiten
Ort Erzgebirge, Tschechien