Kanutour auf der Altmühl2018-11-09T16:32:35+00:00

Project Description

Kanutour auf der Altmühl (1 Tag)

Du hast nur einen Tag frei, möchtest Dich gerne sportlich betätigen, aber gleichzeitig auch zur Ruhe kommen? Dann komm mit uns in das schöne
Mittelfranken und entschleunige bei einer Kanutour auf der Altmühl!

1. Tag
Nach einer Einweisung durch den Guide startet die Tour und führt in 2er– Kanadiern rund 24km stromabwärts bis nach Dollenstein. Während dieser gemütlichen Paddeltour erfahrt Ihr vieles über die heimische Tierwelt, wie beispielsweise den Biber oder den seltenen Eisvogel. Nach nur wenigen Kilometern heißt es kurz aussteigen und Eure Boote um eines von insgesamt vier Wehren tragen. Gegen Mittag legen wir an einem Biergarten an, genießen die Aussicht und lassen uns von der fränkischen Küche verwöhnen. Eines der Highlights ist die Felsgruppe „12 Apostel“. Diese mächtig aufragenden Dolomitfelsen sind weit über die Grenzen des Naturparks Altmühltal hinaus bekannt. Wer gegen Ende der Strecke noch etwas Action haben möchte, kann an zwei weiteren Wehren die Bootsrutschen runterfahren oder diese umtragen. Am Nachmittag erreichen wir Dollenstein. Dauer: 5-6 Stunden

 

Leistung:
Guide,Rücktransport, wasserdichter Beutel (z.B. für das Handy), leihweise: 2er-Kanadier, Rettungsweste, Kleidertonne

Dauer: 1 Tage

Preis: 99,- €

JETZT ANFRAGEN
Teilnehmer mindestens 5, maximal 30
Siehe Ziffer 6 der AGB´s
Termine 25.05.2019
04.10.2019weitere Termine für geschlossene Gruppen, nach Absprache
Anforderungsstufe 2 (einfach-mittel)
Zusatzkosten Eigenanreise
Ort Mittelfranken, Deutschland

Wir beraten Sie persönlich!

Rufen Sie uns an:

07181 93 77 599

Wir schicken Ihnen auch gerne unverbindliche Infos per Mail:

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten übertragen und gespeichert werden. Die Daten werden nicht weitergegeben und können auf Wunsch jederzeit gelöscht werden.

Ein Kommentar

  1. Jennifer Schuster 2. November 2018 um 12:48 Uhr - Antworten

    Die Kanutour auf der Altmühl war wirklich sehr gut und hat viel Spaß gemacht. Die Landschaft ist abwechslungsreich und auch die Fahrt auf der Altmühl bietet immer wieder interessante Punkte, wie zum Beispiel die zwei Bootsrutschen, die es zu Überwinden gilt, sowie die Tiere, die man am Ufer des Flusses entdecken kann.
    Bei unserer Tour hatte der Fluss relativ wenig Wasser und so mussten wir manchmal aus dem Boot aussteigen und das Boot ein Stückchen entlang ziehen. Dies war aber kein Problem. Auch muss man einige Male das Boot kurz tragen, da ein Wehr oder eine Brücke die Weiterfahrt behindert. Aber hier gibt es auch immer eine gute Ein-/Ausstiegshilfe.
    Die Tour ist geeignet für Einsteiger. Die Erklärung am Anfang war sehr ausführlich und hilfreich.
    Wir hatten 2 Typen von Booten. Die einen waren glaub leichter in der Handhabung, dafür hatten die Sitze keine Lehnen. Die anderen waren, so vermute ich, schwieriger zu steuern, aber die Sitze hatten Lehnen.
    Ab und an war die gemeinsame Gruppe recht weitläufig auf dem Fluss verstreut und wir hatten manchmal Probleme, mit dem Guide mitzuhalten. Dies äußerte sich dann auch an abendlichen Muskelschmerzen in den Armen bzw. den Muskelkater am nächsten Tag. Die Tour wäre ohne Guide auch gut machbar gewesen. Geschickt war bei dieser geführten Tour jedoch, dass der Shuttle zurück zum Parkplatz, wo das Auto stand, schon mit organisiert war.

Hinterlassen Sie einen Kommentar