Project Description

Schneeschuhwanderung zum Neuhornbachhaus (2 Tage)

Geführte Schneeschuhtour im Bregenzerwald

Du bist kein Skifahrer, möchtest dennoch die weiße Pracht des Winters in den Alpen erleben? Dann folge uns bei einer gemütlichen Schneeschuhwanderung am Rande des Kleinwalsertales und Bregenzerwaldes auf die kleine Berghütte mit Sauna und genieße am nächsten Tag eine lange Schlittenfahrt ins Tal.

NEU: 2021 gibt es statt Hüttenlager nun Vierbettzimmer.

1. Tag –  Seilbahnfahrt, Schneeschuhwanderung, tolle Berghütte

Treffpunkt am Parkplatz der Seilbahn in Schoppenau. Wir fahren mit der Seilbahn auf den Diedamskopf und steigen am Diedsattel in ein benachbartes Tal ab. Über das Neuhornbachjoch steigen wir wieder auf und erreichen auf der Rückseite unsere Berghütte, das Neuhornbachhaus. Dort lassen wir uns unser Abendessen schmecken. Statt Massenlager übernachten wir dieses Jahr bequem in Vierbettzimmern. Wer Lust hat kann im Keller noch die Sauna und Dusche genießen.

Gehzeit: 4-5 Stunden; Aufstieg 250 Höhenmeter, Abstieg 490 Höhenmeter

2. Tag – Lecker Frühstück, Abstieg mit Schneeschuhen oder Schlittenfahrt

Nach dem Frühstück schnallen wir wieder unsere Schneeschuhe an und steigen direkt ins Tal ab oder Du hast die Möglichkeit Dir Hornschlitten an der Hütte auszuleihen und auf einer Naturrodelbahn bis ins Tal abzufahren (optional).

Gehzeit: 3 Stunden; Abstieg 800 Höhenmeter

Leistung:

Bergwanderführer, 1x Übernachtung in Berghütte im Vierbettzimmer / Sechsbettzimmer mit Halbpension; leihweise: Schneeschuhe mit Teleskopwanderstöcke, Gamaschen, Sicherheitsausrüstung

Dauer: 2 Tage

Preis: 215,- €

 

JETZT ANFRAGEN
Teilnehmer mindestens 5, maximal 8
Siehe Ziffer 6 der AGB´s
Termine 09.-10.01.2021 im Sechsbettlager (dieser Termin ist nur für Singles)

20.-21.03.2021 im Vierbettzimmer

Anforderungsstufe 2 (einfach-mittel)
Zusatzkosten Eigenanreise, Reiseversicherung, Trinkgeld, nichtgenannte Mahlzeiten, Schlittenfahrt, Liftkarte
Ort Bregenzerwald, Österreich