Projektbeschreibung

Subaru Wintertraining in Schweden

Willkommen im Paradies der Winterdrifter. Erlebe in unserem Weekend-Training spannende Winterdrift-Übungen, neue Fahrzeuge und die atemberaubende Kulisse schwedisch Lapplands. Unser speziell entwickeltes Trainingskonzept in Abstimmung mit einem schönem Rahmenprogramm macht dieses Wochenende für Dich zum unvergesslichen Erlebnis. 

1.Tag Direktflug von Stuttgart/München/Frankfurt-Hahn oder Hannover nach Arvidsjaur. Transfer nach Malå und einchecken im Hotel. Danach geht es gleich zur Strecke die auf dem zugefrohrenen See vor dem kleinen Örtchen liegt. Nun endlich werden die Fahrzeuge und die Strecke begutachtet und die ersten drei Stunden Ice-Training absolviert. Abendessen im Hotel.

2.Tag Nach dem Frühstück im Hotel wird der Tag komplett auf der Ice-Strecke mit Training verbracht. Das Mittagessen wird in einem traditionellen Samizelt an der Fahrstrecke eingenommen.Das Abendessen (Lachsgrillen) findet auf dem Hausberg mit einem einzigartigen Blick auf Malå statt.

3.Tag Nach dem Frühstück im Hotel wird wieder den ganzen Tag auf den verschiedenen Strecken auf dem See gefahren. Mittagessen wieder auf der Strecke und Abendessen im Hotel. Als schöner Abschluss diesem hochwertigem Training findet eine Nacht-Rallye mit Werteprüfung statt.

4.Tag Nach dem Frühstück stehen Dir noch einige Stunden zur freien Verfügung. Du kannst in der Sauna ausspannen oder einige Zusatangebote wie am Hausberg Ski fahren oder eine kurze Runde Motorschlitten fahren dazubuchen. Der Rückflug findet am Mittag statt.

Leistung:
Hin-/Rückflug ab Stuttgart/München/Frankfurt-Hahn oder Hannover, Transfer vom Flughafen Arvidsjaur nach Malå und zurück,  3 Übernachtungen im Hotel im Doppelzimmer mit Vollpension inkl. Softdrinks, Training mit Subaru WRX, Trainingslocation inkl. Präparation und Bergungen, Fahrzeuge (Subaru WRX STI MJ18) inkl. Kraftstoff, mit 1600 handverklebten Spikes ausgestattet, Fahrzeuge doppelt besetzt, 3 Trainer, Funkgeräte, Streckenmittel und Ausrüstung, Theorieeinheit und Briefing,  Kleingruppen mit max. 14 Teilnehmern, über 8km Ice Tracks mit Rallyeparcours, 120m Kreisfläche, Competition mit Siegerpokal und Urkunde

 

 

 

Die Fahrzeuge
Steige ein – in einen unserer neuen Subaru WRX STI MJ18 mit 300 PS, Allrad Antrieb und Differentialsperren, ausgestattet mit 1600 handverklebten Spikes an jedem Fahrzeug. Ein Fahrgefühl dass Du so schnell nicht vergessen wirst.

Die Strecke
Eigens für die DCMS Trainings wird ein See nahe des Städchens Malå präpariert, eingebettet in die endlose Weite und Naturkulisse schwedisch Lapplands.
Unseren Rallyeparcours und unsere Ice Tracks haben wir selbst konzipiert und entwickelt. Stets mit dem Anspruch, Dir das perfekte Fahrerlebnis zu bieten.

Konzept und Zielsetzung
In unseren brandneuen DCMS Schweden-Trainings steckt geballtes Motorsport Know-How und intensive Planung. Erlerne unter professioneller Anleitung erfahrener Instruktoren die Grundlagen des Driftens oder baue vorhandene Kenntnisse aus – das alles auf über 8 km langen, perfekt präparierten Ice Tracks.

Verbessere Dein Reaktionsvermögen unter Extrembedingungen und profitiere auch nach dem Training im Straßenverkehr oder als Sportfahrer von den erworbenen Kenntnissen.

Das Training | T1 Weekend

  • Theorieeinheit und Briefing mit Werner oder Moritz Gusenbauer und  professionellen Instruktoren im Hotel
  • Drifttechnik beim Allradler: Über 18 sportiv dynamische Übungen, u.a. Lastwechselslalom, Driften und Umsetzen, Fahrzeuge doppelt besetzt
  • Fahrdynamiktraining, Tempo und Timing  auf den Ice Tracks
  • Verfeinern der Fahrtechnik und Competition mit Siegerpokal
  • Selbstfahren des Rallyeparcours bei Nacht auf eigenem Rallye Track
  • Rallyetaxi im bespikten WRX STI je nach Streckenbedingungen

Dauer: 4 Tage

Preis: 3.974,- €

 

 

Das Fahrertraining wird von unserem Partner vor Ort übernommen. abenteuerreich Erlebnistouren ist nicht für Fahrfehler und dadurch nicht für Sach- und Personenschäden verantwortlich.

JETZT ANFRAGEN
Teilnehmer mindestens 1
Siehe Ziffer 6 der AGB´s
Termine 09.-12.02.2018 / 16.-19.02.2018 / 23.-26.02.2018 / 02.-05.03.2018
Anforderungsstufe 1 (einfach)
Zusatzkosten Reiseversicherung, Aktivitäten am letzten Tag, Videoaufzeichnung mittels VBox auf Wunsch buchbar, Kosten 200€ für 3 Tage pro Fahrzeug (entspricht 100€ pro Teilnehmer für 3 Tage), inklusive USB Stick mit den Aufzeichnungen
Ort Mala, Schweden